Wieder mehr Kröten am Weiher

Ortsgruppe des Bund Naturschutz zählt über 600 Tiere

Traunreut. Zum Schutz der Amphibien stellt die Ortsgruppe Traunreut des Bund Naturschutz seit 2013 einen Krötenzaun am Löschteich bei Gigling auf – so auch in diesem Jahr. Nachdem die Anzahl der gefundenen Tiere im Frühjahr 2019 auf nur noch 221 zurückgegangen war, setzte sich der Aufwärtstrend des vergangenen Jahres laut Mitteilung des Ortsvorsitzenden Simon Bauer weiter fort. Nach 448 Kröten im Frühjahr 2020 konnten die Naturschützer diesmal 612 Tiere zählen, darunter 103 Weibchen. Der Höhepunkt der Krötenwanderung war in einer Nacht Ende März mit 144 Tieren. Wie immer konnten kaum an...


Sie wollen einmalig die Ausgabe mit dem Bericht kaufen?
Hier geht es zu der gewünschten Ausgabe im Online-Kiosk.