Narretei im Internet statt auf den Straßen

Traun-Narrische und SPD Traunreut rufen zur Online-Faschingsparade auf

Traunreut. Das Material für den neuen Wagen hatten die Traun-Narrischen schon gekauft. Doch der Umzug beim Traunreuter Faschingszug muss ausfallen. Die Corona-Pandemie macht allen Faschingsfreunden einen Strich durch die Rechnung. So auch den Traun-Narrischen, die jährlich einen Gaudiwurm in der Stadt organisieren. Doch ganz ohne Faschingsfreude soll die Fastenzeit nicht kommen. Darum haben die Traun-Narrischen zusammen mit der Traunreuter SPD-Ortsgruppe eine Online-Faschingsparade organisiert. "Wir haben lange überlegt, was wir machen können", sagt Manfred Steinbach, Vorsitzender der Traun-Na...


Sie wollen einmalig die Ausgabe mit dem Bericht kaufen?
Hier geht es zu der gewünschten Ausgabe im Online-Kiosk.