Rauchmelder verhindert erneut einen Küchenbrand

Nachbar hörte Signal, Bewohner bemerkte Rauch im Tiefschlaf nicht – Feuerwehr Traunreut zweimal im Einsatz

Traunreut. Zu zwei Einsätzen musste die Feuerwehr Traunreut am vergangenen Freitag ausrücken. Vor allem beim zweiten Einsatz gegen 22.30 Uhr in der Pallinger Straße verhinderten ein Rauchmelder sowie ein aufmerksamer Nachbar, dass es zu einem größeren Schaden kam. Ein Bewohner des Mehrparteienhauses an der Pallinger Straße hörte den Rauchmelder bei seinem Nachbarn deutlich. Als er dann den Hausflur betrat, konnte er auch Rauch riechen, woraufhin er den Notruf absetzte. Noch bevor die alarmierte Traunreuter Feuerwehr vor Ort war, konnte die Wohnungstüre durch die eingesetzte Streife der Polizei...


Sie wollen einmalig die Ausgabe mit dem Bericht kaufen?
Hier geht es zu der gewünschten Ausgabe im Online-Kiosk.