Zum Stempeln in die Berge

640 Teilnehmer beim Steiner Almenpass – Bierkönigin zieht Gewinner

Stein a. d. Traun. Bereits zum achten Mal gab die Schlossbrauerei Stein den Almenpass aus, der sich nach wie vor großer Beliebtheit bei Berggehern aller Altersstufen erfreut. Anfangs waren darin sechs Almen verzeichnet, die man besuchen musste, um sich dort einen Stempel zu holen. Mittlerweile sind es zwölf Almen. 640 Teilnehmer wurden dieses Jahr, in dem Urlaub daheim eine große Rolle spielte, gezählt; davon 368 Frauen und 272 Männer. "Sogar ein Hund mit Pfotenunterschrift hat teilgenommen", erzählt Christian Eder, Vertriebs- und Marketingleiter der Brauerei. Er erwähnte anlässlich der Verlos...


Sie wollen einmalig die Ausgabe mit dem Bericht kaufen?
Hier geht es zu der gewünschten Ausgabe im Online-Kiosk.