Eine schweißtreibende Baustelle

Arbeiten in Adalbert-Stifter-Straße laufen durchgehend, um bis zum Jahresende fertig zu werden

Traunreut. Die Arbeiter auf der Baustelle in der Adalbert-Stifter-Straße Traunreut haben in den vergangenen zwei Wochen schon jede Menge Schweiß vergossen. Die angemessene Schutzkleidung und das feste Schuhwerk bei Temperaturen von weit über 30 Grad dürften die Hitze noch begünstigen. Für die Mitarbeiter der Straßenbaufirma geht es nächste Woche in den wohl verdienten Betriebsurlaub. Die Baustelle ruht deshalb aber nicht: "Die Bauarbeiten laufen unvermindert weiter", erklärte der Leiter der Tiefbauabteilung der Stadtverwaltung, Udo Albrich, bei einer Baustellenbesichtigung. Die Betriebsruhe de...


Sie wollen einmalig die Ausgabe mit dem Bericht kaufen?
Hier geht es zu der gewünschten Ausgabe im Online-Kiosk.