Als Ehrenbürger und Schulpate unvergessen

Traunreut. Der Komponist und Musikpädagoge wurde 1978 anlässlich der Namensgebung der "Carl-Orff-Schule Traunwalchen" mit der Ehrenbürgerwürde der Gemeinde Traunwalchen bedacht und ist somit auch Ehrenbürger der Stadt Traunreut. Neben seinen Kompositionen ist die Orffsche Musikpädagogik weit verbreitet. Diese Pädagogik will Kinder zum elementaren Musizieren anregen und verbindet die Musik mit den Elementen Sprache und Bewegung. An der 1978 nach Carl Orff benannten Volksschule Traunwalchen wurde diese Musikerziehung in die Tat umgesetzt, wie er bei seinem Besuch dort am 5. April 1979 selbst fes...


Sie wollen einmalig die Ausgabe mit dem Bericht kaufen?
Hier geht es zu der gewünschten Ausgabe im Online-Kiosk.