Stadtlauf-Absage "absolut richtige Entscheidung"

Großereignis hätte heute stattfinden sollen, wurde aber längst abgesagt – 17. Auflage ist nun am 2. Juli 2021 geplant

Traunreut. Am heutigen Freitag wäre eigentlich der 17. Traunreuter Stadtlauf mit Bambinilauf, Schülerstaffeln, Benefizlauf der Kommunalpolitik und dem sieben Kilometer langen Hauptlauf ausgetragen worden. Die Betonung liegt auf wäre, denn bereits Mitte März haben die Organisatoren das beliebte Läuferfest für die ganze Familie im Zuge der Corona-Krise abgesagt – in Absprache mit den Veranstaltern ARGE Werbegemeinschaft und TuS Traunreut sowie der Stadt Traunreut. "Es war die absolut richtige Entscheidung, dass wir uns so frühzeitig für die Absage entschieden haben, auch wenn wir es schwe...


Sie wollen einmalig die Ausgabe mit dem Bericht kaufen?
Hier geht es zu der gewünschten Ausgabe im Online-Kiosk.