Freibad: Fast alles ideal in Edelstahl

Bauarbeiter kommen gut voran – Becken bereits befüllt – Noch keine Zusage für Öffnung am 27. Juni

Traunreut. Einen guten Eindruck von der Großzügigkeit des sanierten Franz-Haberlander-Freibades bekommt man mittlerweile auf dem Areal an der Jahnstraße. An allen Ecken arbeiten die Baufirmen, um den geplanten Eröffnungstermin am 27. Juni zu ermöglichen. Klar dominieren in den bereits eingelassenen Becken die Edelstahlverkleidungen. Es läuft also auf der Baustelle fast alles ideal. Fast deshalb, weil es von der Stadt noch keine endgültige Zusage gibt, dass der Eröffnungstermin am Samstag, 27. Juni, eingehalten werden kann. "Derzeit laufen die Sanierungsarbeiten in den Endzügen. Ob die Eröffnun...


Sie wollen einmalig die Ausgabe mit dem Bericht kaufen?
Hier geht es zu der gewünschten Ausgabe im Online-Kiosk.