Aus der Serengeti in den vhs-Lockdown

Traunreuter Volkshochschul-Leiterin Karola Drenth: "Bin heilfroh, dass es wieder losgeht"

Traunreut. Die Leiterin der Traunreuter Volkshochschule, Karola Drenth, ist "heilfroh, dass es wieder losgeht" und nicht zuletzt darüber, dass "es nach Monaten endlich wieder ein paar Einnahmen gibt". Bevor es aber endgültig so weit ist, dass die vhs-Kurse ab 15. Juni beginnen können, war und ist immer noch viel Arbeit zu tun. Was ganz offensichtlich bereits geschehen ist, sind die Klebebänder im ganzen Haus, die die notwendigen Abstände festlegen. Insgesamt aber stellen die Öffnung und die gesetzlichen Vorgaben die vhs Traunreut aufgrund der Hygieneschutzmaßnahmen "teilweise vor Herkules-, Si...


Sie wollen einmalig die Ausgabe mit dem Bericht kaufen?
Hier geht es zu der gewünschten Ausgabe im Online-Kiosk.