Feuerwehr warnt vor Küchenbrand

15 Feuerwehreinsätze alleine 2019 in Traunreut wegen angebranntem Essen

Traunreut. Die Einsätze der Freiwilligen Feuerwehr der Stadt Traunreut wegen vergessenem oder verbranntem Essen auf dem Herd häufen sich in letzter Zeit. Vergangenes Jahr rückten die Feuerwehrleute deshalb 15 Mal aus, in diesem Jahr waren es bereits drei Einsätze. Meist ging es zwar glimpflich ab und es gab nur viel Rauch, aufgrund dessen die Wehr die Wohnungen belüften musste. Aber zweimal gab es durch die Unachtsamkeit der Bewohner auch offenes Feuer mit Sachschaden und einmal mit Personenschaden. Dabei sind die Betroffenen nicht, wie man vielleicht vermuten könnte, ausschließlich ältere Per...




Sie wollen einmalig die Ausgabe mit dem Bericht kaufen?
Hier geht es zu der gewünschten Ausgabe im Online-Kiosk.