90-Jährige vergisst Fett auf Herd: Schmorbrand

Feuerwehreinsatz in der Kronstädter Straße – Frau in Klinik – Rund 10 000 Euro Sachschaden

Traunreut. Ein Feuer ist am Montagmorgen gegen 9.20 Uhr in einem Wohnhaus an der Kronstädter Straße im Nordosten der Stadt ausgebrochen. Eine 90-Jährige hatte in einem Topf auf dem Herd Fett erhitzt und dies dann vergessen, wodurch sich ein Schmorbrand entwickelte. Die Frau war alleine in der Erdgeschoßwohnung und erlitt eine leichte Rauchgasvergiftung. Sie wurde mit einem BRK-Rettungswagen zur weiteren Untersuchung vorsorglich in das Krankenhaus Trostberg gebracht. Das Feuer hatte in der Küche des Wohnhauses größeren Schaden verursacht. Die völlig verrauchte Küche sowie die gesamte Wohnung wu...




Sie wollen einmalig die Ausgabe mit dem Bericht kaufen?
Hier geht es zu der gewünschten Ausgabe im Online-Kiosk.