"Demenz bewegt"

Aktionstag des "Seniorengartens Auszeit" am 19. September

Traunreut. Was Hilfsangebote für Demenzkranke angeht, so ist Traunreut mit seinem ehrenamtlichen "Seniorengarten Auszeit" eine gute Anlaufstelle. Und zudem der einzige oberbayerische Schauplatz für die Veranstaltungen zur bayerischen Demenzwoche "Festhalten, was verbindet" vom 13. bis 22. September. Am Donnerstag, 19. September, von 14 bis 18 Uhr findet ein bunter und informativer Aktionstag im Gemeindesaal der evangelisch-lutherischen Pauluskirche statt. Unter dem Motto "Jung und alt – Demenz bewegt" wird der Traunreuter Seniorengarten vor allem sein erfolgreiches Sitztanz-Projekt vors...




Sie wollen einmalig die Ausgabe mit dem Bericht kaufen?
Hier geht es zu der gewünschten Ausgabe im Online-Kiosk.