Neue Sportflächen für Jugend geschaffen

10 000 Euro für Beachvolleyball-Feld der Jugendsiedlung am Frühlinger Spitz gespendet

Traunreut. Derzeit wird auf dem Gelände der Jugendsiedlung Traunreut der komplette Außensportbereich erneuert. Neben einem neuen Rasenspielfeld werden der Hartspielplatz, die Hochsprunganlage, die Laufbahn und die Kugelstoßanlage modernisiert und erneuert. Der Freistaat Bayern finanziert für den Bereich der beruflichen Schulen den Sportbereich und die angrenzenden Außenanlagen. Allerdings ist die gewünschte Beachvolleyball-Anlage nicht genehmigungsfähig, weshalb die Jugendsiedlung die Kosten dafür selbst tragen müsste. Auf Initiative von Schulleiterin Corina Sperr-Baumgärtner wurde ein Spenden...




Sie wollen einmalig die Ausgabe mit dem Bericht kaufen?
Hier geht es zu der gewünschten Ausgabe im Online-Kiosk.