A94: Auffahrunfall im Reisverkehr – Stau

Töging. Ein Auffahrunfall hat am späten Freitagnachmittag einen kilometer- und stundenlangen Stau auf der A94 bei Töging nach sich gezogen. Wie die Polizei auf Nachfrage mitteilt, herrschte dichter Reiseverkehr auf der Autobahn, als es zu dem Unfall kam. Zwischen den Anschlussstellen Mühldorf-Nord und Töging in Richtung Passau war auch auf der Überholspur ein Fortkommen nur mit reduziertem Tempo möglich. Eine Frau aus dem Landkreis Bad Tölz-Wolfratshausen fuhr auf der linken Spur, als ein nachfolgender Pkw ins Heck ihres Autos krachte. Die Frau und das Kind im Fond des Wagens wurden ebenso lei...


Sie wollen einmalig die Ausgabe mit dem Bericht kaufen?
Hier geht es zu der gewünschten Ausgabe im Online-Kiosk.