Fürs Uhrengeschäft ist die Zeit abgelaufen

"Eberle" in der Hauptstraße 33 war schon seit 1925 in Töging angemeldet – Schließung Ende Januar

Töging. Die Stadt verliert ein weiteres alteingesessenes Geschäft: Ende Januar wird "Uhren Schmuck Optik Eberle" in der Hauptstraße 33 die Pforten schließen. 1925 war das Gewerbe erstmals angemeldet worden. Seit kurzer Zeit verkünden es bunte Plakate mit großen Buchstaben in den Schaufenstern: "Räumungsverkauf bis 28. 1." – Prozent-Symbole weisen darauf hin, dass man beim Kauf eines Produkts mit Preisnachlässen rechnen darf. Bis zu fünf Angestellte waren in den letzten Jahren hier direkt gegenüber dem Rathaus tätig. Betreiber des Geschäfts ist die Familie Eberle aus Simbach/Inn. Wie es ...


Sie wollen einmalig die Ausgabe mit dem Bericht kaufen?
Hier geht es zu der gewünschten Ausgabe im Online-Kiosk.