"Die Würde des Menschen gilt weltweit "

Juliane Einöder sammelt seit 32 Jahren Spenden für Notleidende in Rumänien – Abgabe jeden Freitag

Töging. Menschen etwas geben, für die selbst Lebensmittel kein selbstverständliches Gut sind – das hat sich die Rumänienhilfe in Töging zur Aufgabe gemacht. Seit 32 Jahren ist Juliane Einöder unermüdlich im Einsatz für Menschen in Satu Mare in Rumänien, die am Rande der Gesellschaft stehen und von der örtlichen Caritas unterstützt werden. Dafür sammelt sie jeden Freitag die Spenden von Firmen und Privatleuten. Es ist ein kalter trüber Tag. Dicke Schneeflocken fallen unablässig vom grauen Himmel. Unbeeindruckt von den kalten Temperaturen zeigt sich allerdings eine Gruppe von Menschen auf...


Sie wollen einmalig die Ausgabe mit dem Bericht kaufen?
Hier geht es zu der gewünschten Ausgabe im Online-Kiosk.