Stadt Töging tritt Landesverein für Heimatpflege bei

Töging. Der Bayerische Landesverein für Heimatpflege e.V. hat bald ein neues Mitglied in seinen Reihen: Der Hauptausschuss des Stadtrats hat sich bei seiner Sitzung am Donnerstag einstimmig für einen Beitritt der Stadt Töging ausgesprochen. Vorangegangen war ein Kurzreferat von Dr. Rudolf Neumaier, dem in Töging wohnhaften Vereins- Geschäftsführer. Der Jahresbeitrag liegt bei 50 Euro. Nach Neumaiers Worten wurde der Landesverein 1902 gegründet, sein Ziel sei es, das von den Vorfahren Überbrachte zu bewahren. Die Arbeit des Vereins untergliedere sich in die Bereiche Volksmusik, Heimatforschung,...


Sie wollen einmalig die Ausgabe mit dem Bericht kaufen?
Hier geht es zu der gewünschten Ausgabe im Online-Kiosk.