Harmonie zwischen Jagdgenossen und Jägern

Jagdpachtschilling wird wieder ausbezahlt

Erlbach. Knapp 30 Jagdgenossen und Jäger hatten sich im Gasthaus Prostmeier zur Jahreshauptversammlung der Jagdgenossenschaft Erlbach zusammengefunden. Aus dem Bericht des Kassiers ging hervor, dass die Jagdgenossenschaft finanziell gut dastehe. Deshalb soll der Jagdpachtschilling wieder ausbezahlt und die Freiwillige Feuerwehr Erlbach mit einer Spende bedacht werden. Als Vertreter der Jäger gab Johann Niedermaier die Zahlen des erlegten Wildes bekannt. Jagdvorstand Josef Rothenaicher konnte nur ein "mageres Jahresprogramm" präsentieren, nachdem die meisten Veranstaltungen coronabedingt abgesa...


Sie wollen einmalig die Ausgabe mit dem Bericht kaufen?
Hier geht es zu der gewünschten Ausgabe im Online-Kiosk.