Freibad: Warten auf grünes Licht

Stadt hat heuer knapp 60 000 Euro in Einrichtung investiert – Saisonkartenvorverkauf ab Mittwoch

Töging. Auf eine baldige Öffnung des Töginger Freibades hoffen die Freunde des Schwimmsportes. Der genaue Termin steht noch nicht fest, aber: Die Einrichtung wurde in den letzten Wochen für die neue Saison flott gemacht, die Stadt hat knapp 60000 Euro investiert. Und: Am Mittwoch beginnt der Verkauf der Badekarten. Christoph Schuh, geprüfter Meister für Bäderbetriebe und seine Mitarbeiter hatten alle Hände voll zu tun: So wurden im rückwärtigen Bereich des Badegeländes auf rund 200 Metern der Doppelstabmattenzaun erneuert. Im gleichen Areal wurden auf 30 Laufmetern die Hainbuchenhecken sowie f...


Sie wollen einmalig die Ausgabe mit dem Bericht kaufen?
Hier geht es zu der gewünschten Ausgabe im Online-Kiosk.