Nach Unfall aus dem Staub gemacht

Pleiskirchen. Eine Verkehrsunfallflucht ist am Sonntag auf Pleiskirchener Gemeindegebiet begangen worden. Wie die Polizeiinspektion Altötting mitteilt, war es gegen 13.20 Uhr auf der Gemeindeverbindungsstraße zwischen Reit und Rockersbach zu einem seitlichen Zusammenstoß im Begegnungsverkehr zwischen einem Wohnmobil und einem tschechischen Fahrzeuggespann gekommen. Das tschechische Fahrzeuggespann entfernte sich unerkannt von der Unfallstelle. Durch den Anstoß wurde der Außenspiegel am Wohnmobil beschädigt; der Sachschaden wird auf rund 500 Euro geschätzt. Hinweise zum flüchtigen Fahrzeuggespa...




Sie wollen einmalig die Ausgabe mit dem Bericht kaufen?
Hier geht es zu der gewünschten Ausgabe im Online-Kiosk.