Eier auf BMW zerschlagen

Töging. Eine unangenehme Überraschung hat ein BMW-Fahrer gestern Morgen erlebt: Unbekannte hatten in der Nacht auf seinem Wagen, der in der Ludwig-der-Bayer-Straße abgestellt war, vier Eier zerschlagen. Eigelb und -Weiß rannen an verschiedenen Stellen des Wagens herunter. Der 38-jährige Töginger verdächtigt eine Gruppe Jugendlicher, die er am Vorabend in der Nähe zurechtgewiesen hatte: Seien sie doch mit Fahrrädern ohne Licht und auf der falschen Fahrbahnseite unterwegs gewesen, so dass sie sich selbst gefährdeten. Ein Schaden am Auto entstand nicht, weswegen die Polizei, die der Mann kontakti...




Sie wollen einmalig die Ausgabe mit dem Bericht kaufen?
Hier geht es zu der gewünschten Ausgabe im Online-Kiosk.