"Vier Jugendliche vermisst!"

Einsatzübung der Wasserwacht Töging-Winhöring auf der Isen

Töging. Mit der Meldung "Vier vermisste Jugendliche im Bereich des Flusses Isen" ist die Wasserwacht Töging-Winhöring unlängst mit 20 Kräften zu einer Einsatzübung ausgerückt. Angenommen wurde, dass vier Teilnehmer eines Jugendzeltlagers in der Nacht ausgebüxt waren und möglicherweise im Umfeld des Flusses umherirren. Von Günzkofen aus machte sich ein Trupp Wasserretter zu Fuß, mit Schlauchboot und Rettungsbrett auf den Weg. Aufgabe war es, sowohl im Wasser als auch an den Uferbereichen nach den Jugendlichen zu suchen. An der Wehranlage Engfurt wurde das Flachwasserschubboot zu Wasser gelassen...




Sie wollen einmalig die Ausgabe mit dem Bericht kaufen?
Hier geht es zu der gewünschten Ausgabe im Online-Kiosk.