Bauausschuss für die "sanftere" Lösung

Wohnanlage an der Ecke Wolfgang-Leeb/Berliner Straße soll nur drei Geschosse bekommen

Töging. An der Nordostecke des freien Grundstücks an der Einmündung der Berliner Straße in die Wolfgang-Leeb-Straße soll eine Wohnanlage entstehen. Im Juli hatte der Stadtrat den dort gültigen Bebauungsplan geändert, um das Projekt anstelle der bislang dort geplanten zwei Einfamilienhäuser grundsätzlich zu ermöglichen. Nun stand das Vorhaben auf der Tagesordnung des Bauausschusses, der sich nach intensiver Diskussion mit 6:4 Stimmen für eine Variante mit geringerer Höhenentwicklung aussprach: Thema war die Festlegung einer Planungs-Variante zur Ausarbeitung des Bebauungsplanentwurfes. Zwei Var...




Sie wollen einmalig die Ausgabe mit dem Bericht kaufen?
Hier geht es zu der gewünschten Ausgabe im Online-Kiosk.