150 Oldies beim Treffen der Holzlandler

Hölzling/Pleiskirchen. Nach einem guten Jahr des Bestehens haben die Holzlandler Oldtimerfreunde am Sonntag schon ihr zweites Oldtimer-Treffen auf die Beine gestellt. Auf dem ausgedehnten Gelände des Landwirts und Vereinsmitglieds Manfred Schreiner hatten sich rund 150 mindestens 30 Jahre alten Fahrzeuge versammelt. Das waren mehr als doppelt so viele wie beim Auftakt im August 2018. Bei weitem die meisten von ihnen waren wieder Traktoren einer Vielzahl von Marken – da gab es für die Besucher richtig viel zu sehen. Einen ausführlichen Bild-Bericht lesen Sie in der morgigen Ausgabe der H...




Sie wollen einmalig die Ausgabe mit dem Bericht kaufen?
Hier geht es zu der gewünschten Ausgabe im Online-Kiosk.