48 Schüler "in die Freiheit" entlassen

Feierstunde an der Comenius-Schule – Rektor zu Migranten: "Willkommen, Ihr seid eine Bereicherung!"

Töging. Mit einer Feierstunde in ihrer Aula hat die Comenius-Schule gestern 48 junge Menschen "in die Freiheit" entlassen, wie Rektor Manfred Putz es bei der Begrüßung nannte. Von ihnen haben elf den Mittelschulabschluss geschafft, zwölf den Qualifizierenden Mittelschulabschluss und 25 den Mittleren Bildungsabschluss der Mittelschule. Die meisten Absolventen hätten schon konkrete Pläne, so Putz: Eine Lehrstelle, eine weiterführende Schule oder ein Freiwilliges Soziales Jahr. Ab sofort müssten sie ihre Lebensentscheidungen selbst treffen, so der Rektor. Dabei werde es sicher auch mal Rückschläg...




Sie wollen einmalig die Ausgabe mit dem Bericht kaufen?
Hier geht es zu der gewünschten Ausgabe im Online-Kiosk.