Klares "Ja" zu zwei Gewerbe-Vorhaben

Pleiskirchen. Der Gemeinderat hat in seiner Februar-Sitzung jeweils einstimmig ohne lange Diskussionen einer Bauvoranfrage zugestimmt und einem Bauvorhaben das gemeindliche Einvernehmen erteilt. Die Bauvoranfrage betraf den Bau eines Entenmaststalls im Ortsteil Neuerding, der samt einer Bergehalle für das einzustreuende Stroh 120 Meter lang werden soll. Er ist rund 140 Meter von den nächsten Wohngebäuden entfernt ganz in der Nähe eines bereits bestehenden Geflügelzuchtbetriebs geplant. Den Bauantrag hatte ein Zimmereibetrieb in Kothingbuchbach gestellt. Er möchte westlich an sein bestehendes B...




Sie wollen einmalig die Ausgabe mit dem Bericht kaufen?
Hier geht es zu der gewünschten Ausgabe im Online-Kiosk.