Neuer Pfarrverbandsrat stellt sich vor

Gemeinsames Gremium mit Vertretern aus Tittmoning, Asten und Kay hat Arbeit aufgenommen

Tittmoning. Aus den Pfarrgemeinderäten Tittmoning/Kirchheim, Kay und Asten gehört jeweils eine Delegation an Mitgliedern zusätzlich noch dem Pfarrverbandsrat an, der für die pfarreiübergreifenden Belange des Pfarrverbands zuständig ist. Die frisch gewählten Mitglieder bilden dieses Gremium zusammen mit Pfarrer Gerhard Gumpinger, Diakon Uwe Kraus, Gemeindereferentin Ursula Kirchhofer und Verwaltungsleiterin Renate Schwankner. − red


Sie wollen einmalig die Ausgabe mit dem Bericht kaufen?
Hier geht es zu der gewünschten Ausgabe im Online-Kiosk.