Rückblick auf ein außergewöhnliches Schützenjahr

Hauptversammlung der Martinischützen Pietling – Umbau abgeschlossen – Hubers dominieren Anfangsschießen

Pietling. Ein außergewöhnliches Jahr liegt auch hinter den Martinischützen aus Pietling. In der Hauptversammlung im Gasthaus Gruber wurde gemeinsam zurück und nach vorne geblickt sowie die Siegerehrung des diesjährigen Anfangsschießens durchgeführt. Jonas Huber holte sich den Sieg bei der Jugend, Georg Huber wurde Erster bei den Erwachsenen. Schützenmeister Herbert Jäger freute sich über die zahlreichen Zuhörer, unter ihnen auch Gau-schützenmeister Anton Stutz und Bürgermeister Hans Schild. Das Totengedenken galt dem verstorbenen Mitglied Johann Prams sowie dem Schützenmeister der Altschützen ...


Sie wollen einmalig die Ausgabe mit dem Bericht kaufen?
Hier geht es zu der gewünschten Ausgabe im Online-Kiosk.