Unfallflucht auf der B20

Tittmoning. Ein Autofahrer (50) aus Burghausen war am Mittwoch gegen 13.40 Uhr auf der B20 in Richtung Tittmoning unterwegs. Auf Höhe des Gemeindeteils Ranharting kam es zum Spiegelstreifer mit einem entgegenkommenden grauen Wagen. Dessen Fahrer entfernte sich, ohne seinen Pflichten als Unfallbeteiligter nachzukommen. Der linke Seitenspiegel des grauen Pkw wurde beim Zusammenstoß abgerissen. Sachdienliche Hinweise an die Polizeiinspektion Laufen unter Telefon 08682/8988-0.


Sie wollen einmalig die Ausgabe mit dem Bericht kaufen?
Hier geht es zu der gewünschten Ausgabe im Online-Kiosk.