"Schnell und flexibel angepasst"

Berufsberater Bernhard Straßer über Arbeit des BiZ in Corona-Zeiten und Situation in Tittmoning

Traunstein/Tittmoning. Junge Menschen brauchen eine Perspektive, gerade wenn sie sich auf der Zielgeraden in Richtung Abschluss befinden. Damit der Sprung von der Schule in eine Ausbildung gelingt, dafür sind Menschen wie Bernhard Straßer aus Traunstein da. Der Berufsberater ist eingesetzt im Landkreis Traunstein, in Tittmoning sowie Fridolfing und kümmert sich darum, mit den Schülern zusammen eine passende Lehrstelle zu finden oder gibt Vorträge für Eltern, wie diese ihre Kinder unterstützen können. Mit der Heimatzeitung hat Straßer darüber gesprochen, wie sich auch das Berufsinformationszent...


Sie wollen einmalig die Ausgabe mit dem Bericht kaufen?
Hier geht es zu der gewünschten Ausgabe im Online-Kiosk.