Bio-Eis und Bärlauch-Suppe

Burg-Café in Tittmoning öffnet am Samstag

Tittmoning. "Im Prinzip laufen die Vorbereitungen sehr gut. Im Moment kämpfe ich noch mit der Konfiguration der Kasse, aber das bekomme ich auch noch hin", sagt Werner Greifeneder und lacht. Der neue Pächter des Burg-Cafés in Tittmoning legt am Samstag, 1. Mai, los mit Getränken und Speisen zum mitnehmen. "Ich fange jetzt dann an, die Speisen vorzubereiten, wie meinen Apfelstrudel beispielsweise. Bald kommt noch der Kaffeeröster und ich werd mir eine kurze Barrista-Schulung geben lassen", meinte Greifeneder gestern gegenüber der Heimatzeitung. Für das "Take-Away"-Prinzip wird er auf der Terras...


Sie wollen einmalig die Ausgabe mit dem Bericht kaufen?
Hier geht es zu der gewünschten Ausgabe im Online-Kiosk.