Jesus und Maria restauriert

Gartenbauverein kümmert sich um Pflege des "Müller-Kreuz"

Tittmoning/Kirchheim. Das Wegkreuz mit Christusfigur und Marienstatue steht idyllisch unterhalb der Burg Tittmoning. Direkt am Papst-Benedikt-Weg oberhalb des Pfarrhofes ist es gut sichtbar für Jedermann und lädt zum Innehalten ein. Nun ist das Kreuz mit Hilfe des Gartenbauvereins Tittmoning/Kirchheim restauriert und ertüchtigt worden. Bereits auf einer alten Abbildung von 1767 stand an dieser Stelle ein Wegkreuz aus Holz. Da der Weg zur Burg ziemlich steil und nicht ungefährlich war, erbaten sich bestimmt einige Fuhrleute Gottes Hilfe durch ein Gebet. Jetzt steht an dieser Stelle ein Kreuz au...


Sie wollen einmalig die Ausgabe mit dem Bericht kaufen?
Hier geht es zu der gewünschten Ausgabe im Online-Kiosk.