Gottesdienste: Mit Maske, ohne Anmeldung

Tittmoning. Für den gesamten Pfarrverband Tittmoning gelten ab sofort folgende Regelungen zum Besuch der Gottesdienste: Eine Anmeldung im Pfarramt für einen Gottesdienst ist nicht mehr erforderlich. Beim Betreten der Kirche sind die Hände zu desinfizieren. Eigenverantwortlich muss darauf geachtet werden, dass zu anderen Gläubigen ein Sicherheitsabstand von 1,5 Metern eingehalten wird – sowohl beim Betreten, Verlassen und während des Aufenthalts im Kirchenraum. Eine Mund-Nase-Bedeckung muss bei Betreten und Verlassen der Kirche getragen werden – ebenso auf dem Weg nach vorne zum K...


Sie wollen einmalig die Ausgabe mit dem Bericht kaufen?
Hier geht es zu der gewünschten Ausgabe im Online-Kiosk.