"Maulwurfshügel" aus Teer

Franz Jäger moniert holprige Fahrbahn von Fridolfing nach Allerfing

Fridolfing. "Die Straße sieht aus, als hätte sie ein Maulwurf umgegraben." Franz Jäger (FWG) sprach in der jüngsten Sitzung des Bauausschusses die Straße an, die von Fridolfing nach Allerfing führt. Eine Tiefbaufirma hat auf der Verbindungsstraße Glasfaserkabel für den Breitbandausbau verlegt – und offenbar nicht sauber genug gearbeitet, sodass die Teerfläche nun Hügel aufweist. Franz Jäger forderte die Verwaltung auf, den Mangel zu beseitigen. Diese "Hügelfahrbahn" ist für die Gemeinde ein leidiges Thema, denn die Tiefbaufirma – beziehungsweise die Auftraggeberin Telekom #ndash#...


Sie wollen einmalig die Ausgabe mit dem Bericht kaufen?
Hier geht es zu der gewünschten Ausgabe im Online-Kiosk.