Es begann mit einem bunten Schlangenkopf

Kinder in Fridolfing haben "vorgelegt" – Kolpingjugend und Kindergarten Tittmoning greifen Idee auf

Fridolfing/Tittmoning. Schlangen-Alarm in Fridolfing und Tittmoning: Angefangen hat alles mit einem kleinen, bunten Exemplar, das in Fridolfing entdeckt wurde – sich sonnend auf dem Dorfbrunnen. Schnell wurde sie länger und reicht nun einmal um den heiligen Laurentius herum. Nun wurden auch mehrere "Verwandte" der Steinschlange im Tittmoninger Gemeindegebiet gesichtet. Die Idee dazu hatten Leni und Emma Fröhlich und ihre Eltern. Gegen die Langeweile und zur Freude für alle Spaziergänger hat sich die Familie dieses Spiel ausgedacht. Auf den St.-Laurentius-Brunnen in Fridolfing haben sie ...


Sie wollen einmalig die Ausgabe mit dem Bericht kaufen?
Hier geht es zu der gewünschten Ausgabe im Online-Kiosk.