"Mann über Bord"

Jugendgruppe der Feuerwehr Tittmoning bei Übung auf dem Waginger See

Tittmoning. "Retten, löschen, schützen, bergen": Mit diesem Motto wird gerne die Arbeit der Feuerwehren auf den Punkt gebracht. Neben Brandbekämpfung, Verkehrsunfällen und technischen Hilfeleistungen sind die Wehren aber auch immer wieder auf dem Wasser gefragt. In enger Zusammenarbeit mit den Rettungsorganisationen wie Wasserwachten oder der Polizei werden die Einsatzkräfte immer wieder zu Einsätzen auf den heimischen Gewässern alarmiert. Das breite Spektrum der Einsätze reicht hier von Personensuchen im Uferbereich und auf dem Wasser bis zum Einziehen von sogenannten Ölsperren im Bereich des...




Sie wollen einmalig die Ausgabe mit dem Bericht kaufen?
Hier geht es zu der gewünschten Ausgabe im Online-Kiosk.