Story und Jazz in der Burg

Mond-Magisches mit Steffi Schönlinner und Dietmar Liehr am 20. Oktober

Tittmoning. Bei einem Erzählabend in der Tittmoninger Burg widmen sich die Erzählerin und Sängerin Steffi Schönlinner und der Augsburger Jazz-Gitarrist Dietmar Liehr am Freitag, 20. Oktober, der Magie des Mondes. Unter dem Titel "Guter Mond, du gehst so gar nicht stille..." präsentieren sie Lieder und Geschichten rund um diesen nächtlichen Begleiter, der als einziger fremder Himmelskörper schon von Menschen betreten wurde und dennoch so geheimnisvoll bleibt. Schönlinner ist in Tittmoning, wo sie mit ihrer Familie seit seit 2005 lebt, bestens bekannt. In verschiedenen Formationen verbindet sie ...




Sie wollen einmalig die Ausgabe mit dem Bericht kaufen?
Hier geht es zu der gewünschten Ausgabe im Online-Kiosk.