Gute Nase, vielseitig und diszipliniert

Dr. Beatrix Wagenbrenner holt mit ihrem Hund "Vasco" den deutschen Meistertitel

Kirchdorf. Der Hundesportverein (HSV) freut sich, eine frischgebackene Deutsche Meisterin in seinen Reihen zu haben: Vorsitzende Dr. Beatrix Wagenbrenner errang diesen Erfolg kürzlich mit ihrem Hovawart Djambo Grofje Celjski, genannt "Vasco", in Oer-Erkenschwick (Nordrhein Westfalen). Die Taubenbacherin ist Zahnärztin im Ruhestand und seit 2005 beim Hundesportverein. "Ganz heimlich, still und leise" – so steht es in einer Pressemitteilung ihres Vereins – habe sie geschafft, wovon viele Gebrauchshundesportler träumen: das Duo holte den nationalen Titel im Vielseitigkeitssport der ...


Sie wollen einmalig die Ausgabe mit dem Bericht kaufen?
Hier geht es zu der gewünschten Ausgabe im Online-Kiosk.