Stephanie Kastner – Porträt einer Pfarrerin

Tann. Pfarrerin Stephanie Kastner verlässt Tann (siehe obigen Bericht). Anlass für ein kurzes Porträt dieser Frau, die am 1. September die Pfarrstelle an der Dreifaltigkeitskirche Haunsheim im Dekanat Neu-Ulm übernimmt. Nach ihrem Theologiestudium in Neuendettelsau (2004-2007) und dem dreijährigen Vikariat in Weißenhorn trat Stephanie Kastner, die 1974 in Neu-Ulm geboren wurde und mit drei Geschwistern (zwei Buben, ein Mädchen) aufgewachsen ist, am 1. März 2010 ihre erste Pfarrstelle in Tann-Simbach an. Vor der theologischen Ausbildung hat sie in Heidelberg und Tübingen Theologie und Germanist...


Sie wollen einmalig die Ausgabe mit dem Bericht kaufen?
Hier geht es zu der gewünschten Ausgabe im Online-Kiosk.