Kinder pilgern nach Seibersdorf

Kirchenpatrozinium in der Expositurkirche gefeiert – Hie-und-Do-Chor singt

Seibersdorf. Gemeinsam mit Pfarrer Janos Kovacs zogen viele kleine Pilger ausgestattet mit Hut, Stock und Lederhose in die geschmückte Kirche ein. Sie gaben ein prächtiges Bild ab zum Kirchenpatrozinium in der Expositurgemeinde. Die Kinder erklärten den Gottesdienstbesuchern auch gleich, was es mit den Utensilien so auf sich hatte. "Der Hut schützt mich vor der Sonne", meinte Franziska oder "Der Stock stützt mich, wenn ich müde werde", wusste Jakob, und die vierjährige Martina brachte es auf den Punkt: "In der Gemeinschaft macht Pilgern noch mehr Spaß!" Warum die Kirche besonders herausgeputzt...


Sie wollen einmalig die Ausgabe mit dem Bericht kaufen?
Hier geht es zu der gewünschten Ausgabe im Online-Kiosk.