Ohne Vorstandschaft droht den Gartlern das Aus

Es ist nicht gut bestellt um den Traditionsverein – Die meisten Posten noch offen – Corona verstärkt Probleme

Simbach. Eine rührige Gemeinschaft ist der "Verein für Gartenbau und Landespflege Simbach am Inn". Doch das könnte bald vorbei sein, denn es fehlt an Nachwuchs in der Vorstandschaft. Corona hat das Problem noch verstärkt. Jedes Jahr gab es ein reiches Programm mit Vorträgen zu verschiedenen Themen im Bereich "Flora und Fauna", bei denen sich Mitglieder und interessierte Zuhörer viele Tipps holen konnten, zudem Fahrten, Ausflüge, Adventfeier usw. Die "Gartler" beteiligten sich an den kirchlichen und städtischen Festen, boten für die Jugend im Rahmen des Ferienprogramms immer besondere Höhepunkt...


Sie wollen einmalig die Ausgabe mit dem Bericht kaufen?
Hier geht es zu der gewünschten Ausgabe im Online-Kiosk.