Entschleunigte Zeit kreativ füllen

Mit ihrem künstlerischen Multitalent macht Rita Karl den Menschen viel Freude

Marktl. Die Welt ist ungerecht: Während unsereins mit Müh’ und Not ein paar Strohsterne zusammenbringt, gibt es Menschen wie Rita Karl, die mit allen künstlerischen Talenten auf einmal gesegnet sind – und mit Beginn des Advents steuert sie traditionell auf den Jahreshöhepunkt ihres vielfältigen Schaffens zu. Aktuelle Ausgangs- und Reisebeschränkungen machen ihr nichts aus, weil der Tag ohnehin oft zu kurz ist für die Umsetzung aller kreativen Einfälle. "Gerade die entschleunigte Zeit kann man gut und wohltuend für sich selber ausfüllen", sagt die 72-jährige und ihre Augen blitzen...


Sie wollen einmalig die Ausgabe mit dem Bericht kaufen?
Hier geht es zu der gewünschten Ausgabe im Online-Kiosk.