Manifest für den "Einkauf dahoam"

Stadt und Gewerbetreibende planen umfangreiche PR-Aktion, um den Konsum anzukurbeln

Simbach. Eine Art "Task force" hat sich am Donnerstag im großen Rathaussaal zusammengefunden. Ihre Mission: Rettung der gebeutelten Simbacher Geschäftswelt. Erreichen will man das mit einem vehementen Aufruf an die Kunden: Kauft wieder "dahoam" ein! Entsprechende Angebote sollen zusätzliche Konsumanreize schaffen. Resignation infolge der Corona-Krise herrscht nach Ansicht von Neu-Stadtrat Martin Ballendat in vielen Geschäften. Nicht nur der Shutdown bescherte schmerzhafte Umsatzeinbußen, sondern auch die anhaltende Kauf-Zurückhaltung nach der Wiedereröffnung. So stünden viele Betriebe vor der ...


Sie wollen einmalig die Ausgabe mit dem Bericht kaufen?
Hier geht es zu der gewünschten Ausgabe im Online-Kiosk.