Mit 18 schon auf der Gemeinderatsliste

Moritz Köppl (Liste SPD-Grüne) im Porträt: Wie Jugend und Politik zusammenpasst

Kirchdorf. Mit Vollendung des 18. Lebensjahres vor dem Wahltag darf man auch als Kandidat bei der Kommunalwahl antreten. Zu den Jüngsten im Inntal gehört Moritz Köppl, der auf der Gemeinderatsliste SPD-Grüne steht. Im PNP-Interview nennt er seine Gründe, so früh schon politisch aktiv zu werden. Viele in Ihrem Alter haben noch ganz andere Interessen, wie sind Sie zur Politik gekommen? Köppl: Ich habe Zuhause schon immer mitbekommen: Wenn man mitgestalten möchte, muss man auch mitwirken. Durch meine Tätigkeit in der Jugend- und Auszubildendenvertretung (JAV), hat mich die Politik einfach interes...


Sie wollen einmalig die Ausgabe mit dem Bericht kaufen?
Hier geht es zu der gewünschten Ausgabe im Online-Kiosk.