Große Castingshow

Faschingsball des Frauenbundes mit diversen Showeinlagen – Viele Vereine dabei

Kirchberg. Weit über 100 Besucher vergnügten sich beim großen Faschingsball des Frauenbundes im Zeilersaal. Dort spielten "Babsi und Ewald" zum Tanz auf. Das Motto lautete diesmal: "Kirchberger Talentschmiede". Nach einer ersten Tanzrunde begrüßte Vorsitzende Petra Führer die Abordnungen der Vereine, ihre Kolleginnen verteilten Luftballons. Frauenbund-Zweigvereine waren aus Eggstetten, Erlach, Simbach, Kirchdorf, Seiberstorf, Wittibreut und Fürstberg gekommen. Ein besonderer Gruß galt Pfarrer Joachim Steinfeld und Pastoralreferent Martin Eiblsgruber. Nach einigen Tanzrunden startete die Castin...




Sie wollen einmalig die Ausgabe mit dem Bericht kaufen?
Hier geht es zu der gewünschten Ausgabe im Online-Kiosk.