HEHÖRT – GESEHEN – NOTIERT

Frauenkreis hat Kräuterbüscherl gebundenTaubenbach. Durch vielerlei Kräuter- und Blumenspenden und die tatkräftige Unterstützung von eifrigen Mitgliedern des Katholischen Frauenkreises sind am Vorabend von Maria Himmelfahrt im Handumdrehen wieder viele duftende Kräuterbüscherl entstanden. Beim Festgottesdienst am 15. August, der von Pater Mathew und dem Kirchenchor feierlich gestaltet wurde, wurden die Büscherl gesegnet und anschließend gegen eine freiwillige Spende für einen guten Zweck an die Kirchenbesucher verteilt. − red/Foto: red




Sie wollen einmalig die Ausgabe mit dem Bericht kaufen?
Hier geht es zu der gewünschten Ausgabe im Online-Kiosk.