ThamI-Starkbierfest wieder eine starke Sache

Statt "Derblecken" der Politiker gab es auf der Diegruber-Bühne kurzweilige Sketche und Tänze

Simbach. Zum achten Mal veranstaltete Gastwirt Wolfgang Diegruber zusammen mit ThamI (Theater am Inn) ein Starkbierfest. Der Schwerpunkt lag auch diesmal nicht auf Fastenpredigt und "Derblecken", sondern es folgten im rasantem Tempo Sketche und musikalische Höhepunkte aufeinander. Im Mutter-Tochter-Sketch zeigten Pia Pinzl, Monika Schade und Magdalena Lamecker, wie eine moderne Familie von heute miteinander spricht. Dann folgte ein Sketch von Monty Python mit Merisha Hackenberg als Hörgeräteverkäuferin, Erika Lamecker als Kontaktlinsenverkäuferin sowie Philipp Geitner als Kunde für ein Hörgerä...




Sie wollen einmalig die Ausgabe mit dem Bericht kaufen?
Hier geht es zu der gewünschten Ausgabe im Online-Kiosk.