Förderprogramm für Arztpraxen

Information der Kassenärztlichen Vereinigung Bayerns (KVB)

Simbach/München. Für drei Planungsbereiche in Bayern hat die Kassenärztliche Vereinigung Bayerns (KVB) im Januar neue Förderprogramme ausgeschrieben, um die ambulante ärztliche Versorgung vor Ort zu stärken und langfristig zu sichern. Die Förderung gilt auch für Hausärzte in im Bereich Simbach. Hintergrund ist laut Pressemitteilung der KVB eine drohende Unterversorgung, die in Simbach im vergangenen Herbst erstmals festgestellt wurde. So wird hier die Niederlassung oder Praxisübernahme mit bis zu 60000 Euro gefördert. Für die Errichtung oder Übernahme einer Zweigpraxis ist ein Zuschuss von bis...




Sie wollen einmalig die Ausgabe mit dem Bericht kaufen?
Hier geht es zu der gewünschten Ausgabe im Online-Kiosk.