Simbach am 22.09.2021

Abgeschoben: D2-Jugend vermisst Amin SimbachAbgeschoben: D2-Jugend vermisst Amin Simbach. Das Schicksal der Familie Rafiyeva beschäftigt die Menschen in der Stadt Simbach, nicht nur seit die PNP am Samstag über die Abschiebung der Journalistin Roya und ihrer drei Kinder Shakir (16), Amin (10) und Jolie (2) zurück nach Aserbaidschan berichtete. Pfarrer Joachim Steinfeld hat bereits dem deutschen Konsulat in Aserbaidschan...
Volksfest-Stimmung geht auch mit 3G SimbachVolksfest-Stimmung geht auch mit 3G Braunau. Die Braunauer Herbstmesse mit Oktoberfest und Vergnügungspark konnte drei Tage lang am Wochenende durchgeführt werden – und tausende Besucher kamen. Eine sehr gute Bilanz legten Messeleiter Herwig Untner und die Simbacher Festwirtsfamilie Zeiler jetzt dazu ab. "Die 3G-Regelung hat gut funktioniert und wurde von den Besuchern sehr...
Erlacher Wehr rückt 2020 insgesamt 19 Mal aus SimbachErlacher Wehr rückt 2020 insgesamt 19 Mal aus Erlach. Auf ein ungewöhnliches Jahr 2020 blickte die Feuerwehr Erlach bei der diesjährigen Jahreshauptversammlung im Lokschuppen zurück: ein Jahr, das geprägt war von Corona-bedingten Einschränkungen sowohl bei der Ausbildung der Aktiven, den notwendigen Übungen aber auch im regen Vereinsleben. Vorsitzende Katrin Grünleitner begrüßte die Anwesenden...
Simbach30. Zeitgeschichte-Tage checken Fakten Braunau. Die 30. Braunauer Zeitgeschichte-Tage werden sich in der Zeit von Freitag, 24. September, bis Sonntag, 26. September, unter dem Titel "Wahrheit (er)finden" mit sehr aktuellen, aber auch in Geschichte und Geschichtsschreibung weit zurück verfolgbaren Fragestellungen zu den Themenfeldern "Fakten – Alternative Fakten – Fake...
SimbachKOMPAKT Stoppschild missachtet: Unfall auf der B20 Julbach. Über eine Stunde war die B20 am Montagabend gesperrt, nachdem eine 57-Jährige beim Auffahren auf die Bundesstraße bei Untertürken ein Stoppschild missachtete. Gegen 16.30 Uhr bog sie von der Kreisstraße PAN 26 auf die B 20 in Richtung Straubing ein...
GEHÖRT – GESEHEN – NOTIERT SimbachGEHÖRT – GESEHEN – NOTIERT Verabschiedung nach 39 Dienstjahren Tann. Fast vier Jahrzehnte war Rupert Berger (2. v. re.) Mitarbeiter des Tanner Gemeindebauhofes. Jetzt ging der gelernte Kfz-Mechaniker kurz nach seinem 60. Geburtstag in den Ruhestand. Bei einer kleinen Feierstunde im Tanner Rathaus, an der neben Bürgermeister Wolfgang Schmid (rechts) auch die Leiterin der...
Simbach"Wir für Kirchdorf" bestätigt Vorstandschaft Kirchdorf. In der Corona-bedingt erst jetzt möglichen Jahreshauptversammlung des Vereins "Wir für Kirchdorf e.V." wurden der Vorsitzende Jürgen Brodschelm, sein Vertreter Manfred Jetzlsperger, der Beisitzer Peter Birneder und die Schriftführerin Susanne Reith sowie der Kassenprüfer Georg Hufnagl in ihren jeweiligen Ämtern bestätigt...
Simbach SimbachSimbach Inntaler Trachtler treten im St. Josef-Heim auf Kirchdorf. Was bereits im Frühsommer geplant und aus Pandemie und organisatorischen Gründen doch nicht durchgeführt werden konnte, fand nun endlich statt: Trotz trüben Wetteraussichten zog eine kleine Abordnung des Trachtenvereins "Inntaler" in den Innenhof des Seniorenheims St. Josef in Ritzing ein...
GEHÖRT – GESEHEN – NOTIERT SimbachGEHÖRT – GESEHEN – NOTIERT Seniorenclub geht auf Reisen Reut. Zu einem Ausflug brach der Seniorenclub Reut-Taubenbach unter Beteiligung zahlreicher Mitglieder vor kurzem auf. Die Fahrt ging über Salzburg und Hallein nach St. Koloman, dann über die Panoramastraße zum Trattberg und weiter zur Christlalm (Foto). Dort hielt Pfarrer Hans Fischer...