Simbach am 22.02.2018

Abschied nach 39 Jahren am Gymnasium SimbachAbschied nach 39 Jahren am Gymnasium Simbach. "Mir wird von Tag zu Tag mulmiger", sagt Hans Engelhardt, wenn man ihn auf seine bevorstehende Pension am Freitag anspricht. Das Unterrichten und seine Schüler werden ihm fehlen, erzählt der 64-Jährige, der seit 2008 stellvertretender Schulleiter am Tassilo-Gymnasium ist. Mit der PNP sprach der gebürtige Simbacher über seine Lehrerkarriere...
Vokalkreis sorgte auch 2017 für musikalische Höhepunkte SimbachVokalkreis sorgte auch 2017 für musikalische Höhepunkte Simbach. Der "Vokalkreis" bleibt ein bedeutender Kulturträger der Stadt. Das zeigte auch die Mitgliederversammlung für das Jahr 2017, die im Gasthof Göttler stattfand. Vorsitzender Klaus Millrath konnte in seinem 18. Rechenschaftsbericht musikalische Höhepunkte vermelden, aber auch in seinem Rückblick zeigen...
19 Kandidaten stehen zur Wahl Simbach19 Kandidaten stehen zur Wahl Kirchdorf. Am 12. Mai 1968 wurden unter Pfarrer Josef Kümmeringer zum ersten Mal in Kirchdorf Pfarrgemeinderäte gewählt. Sie stellten allerdings mit sieben Personen nur zu einem Drittel den Pfarrgemeinderat, der damals aus 21 Personen bestand. Weitere sieben Mitglieder wurden von kirchlichen Verbänden in das Gremium entsandt und ebenso viele vom...
SimbachFrustrierendes Treffen und eine Bürgerversammlung Stubenberg. Im Rathaus hat am Dienstag ein Treffen mit Vorstandssprecher Albert Griebl und Vorstand Christian Forstner von der VR-Bank, vier Vertretern der Stubenberger Initiative gegen die geplante Schließung der VR-Bank-Filialen und Bürgermeister Willibald Galleitner stattgefunden. Laut Christiane Benesch von der Initiative war es ein "sehr...
Von lebendigen Heiligen bis zur neuen Partei SimbachVon lebendigen Heiligen bis zur neuen Partei Marktl. Mit dem Titel: "A bisserl was geht allerweil" hat die Kabarettgruppe des Marktler Theaterbrettls ihr neues Programm überschrieben. Wie sich bei der Premiere am Freitagabend im vollen TSV-Sportheim heraus gestellt hat, geht auch diesmal weit mehr als a bisserl was. Auch wenn sie lamentieren, dass es in Marktl unendlich fad’ geworden...
SimbachKOMPAKT Flüchtender Autofahrerstrandet in einem AckerKirchdorf. Vergeblich hat ein 23-jähriger Simbacher versucht, der Polizei zu entwischen. Der Mann passierte am Dienstag um 7.10 Uhr eine Unfallstelle, die gerade von der Polizei abgesichert wurde. Da das Fahrzeug bekannt war, sollte eine Kontrolle erfolgen...
GEHÖRT – GESEHEN – NOTIERT SimbachGEHÖRT – GESEHEN – NOTIERT Riesen-Andrang beim Kinderartikel-FlohmarktUlbering. Bereits zum neunten Mal fand ein Flohmarkt für Kinderartikel im Schützenhaus statt. Und wie in den früheren Veranstaltungen dieser Art war der Andrang riesengroß. Die Organisatorinnen Sabrina Haderer (links) und Gertraud Hamel (neben ihr) haben auch wieder ganze Arbeit geleistet: An 28 Tischen...
SimbachWahlen ohne Kandidaten Ering/Stubenberg. Wie überall im Bistum werden auch im Pfarrverband Ering am kommenden Samstag und Sonntag die Pfarrgemeinderäte der fünf Pfarreien mit jeweils sechs Mitgliedern neu gewählt. Gemäß Beschluss der Wahlausschüsse gibt es eine Persönlichkeitswahl. Das heißt, es gibt keine Kandidatenliste zum Ankreuzen...
Simbach SimbachSimbach Marktler unter den besten bayerischen MelkernMarktl. 15 junge Frauen und Männer haben jüngst in Almesbach bei Weiden in der Oberpfalz um die Wette gemolken, um den Landessieger zu ermitteln. Helmut Hinteraicher (Foto) aus Marktl erreichte den 5. Platz, wobei auch die Mannschaft aus Oberbayern den Teamsieg der bayerischen Bezirke eindeutig für sich...