Simbach am 19.06.2021

Die Tauben Jacky und Pepsi im Paradies SimbachDie Tauben Jacky und Pepsi im Paradies Kirchdorf. Es gibt auch schöne Erlebnisse in Zeiten von Corona – so etwa die Geschichte von Magdalena Schätz und ihrem Taubenpärchen, das sie eigenhändig großgezogen hat. Möglich war dies nur, weil sie während des dritten Lockdowns mit Homeschooling nicht zur Schule gehen durfte. Die 16-jährige Magdalena ist von jeher eine Tier- und...
Hintergründig liebevolle "Stubser" mit Lokalkolorit SimbachHintergründig liebevolle "Stubser" mit Lokalkolorit Simbach. Ein besonderes Schmankerl ist im "Museum Zollhaus – Forum der Moderne" zu sehen. Dort hat der Kunstverein mit Wilhelm und Angelika Schopp für die Verbundausstellung zum Thema "Landschaftsmalerei an Rott und Inn" einen Coup gelandet, der in Erinnerung bleiben wird. Ihnen ist es gelungen...
Im Reich der Äskulapnatter SimbachIm Reich der Äskulapnatter Simbach. Der Himmel ist bewölkt, es ist nicht zu heiß, die Wiesen sind noch saftig. Ideales Wetter für eine kleine Wanderung. Ideale Bedingungen auch für Schlangen. Genauer gesagt für die Äskulapnatter, die seltenste und größte unserer fünf im Landkreis heimischen Reptilienarten. Ihr Vorkommen hier ist etwas Besonderes...
Vor 70 Jahren zum Priester geweiht SimbachVor 70 Jahren zum Priester geweiht Marktl. Den 70. Jahrestag der Priesterweihe von Joseph Ratzinger/Papst em. Benedikt XVI. feiert die Pfarrei Marktl am Dienstag, 29. Juni, dem Hochfest Peter und Paul, mit einem festlichen Gottesdienst. Beginn ist um 19 Uhr in der Pfarrkirche St. Oswald, in der Joseph Ratzinger am 16. April 1927 getauft wurde...
SimbachSchlangen gesucht Pfarrkirchen. Im Jahr 2015 hat sich die Arbeitsgruppe "Äskulapnatter" beim Landesverband für Amphibien- und Reptilienschutz in Bayern e.V. – kurz L.A.R.S. – gegründet, deren Hauptinteresse die Erforschung und der Schutz der größten Schlange Deutschlands ist. Dafür bittet diese nun um die Mithilfe der Bürger im Raum Rottal-Inn und...
SimbachKOMPAKT Verkehrsunfall mit einemfreilaufenden Pferd Ering. Ein Pferd wurde bei einem Zusammenstoß mit einem Auto verletzt. Der Unfall geschah am gestrigen Freitag gegen 3 Uhr früh auf der B12 im Bereich Kühstein. Die 79-jährige Autofahrerin aus dem Gemeindebereich Ering kam mit dem Schrecken davon und blieb unverletzt...
Simbach"Kunst am Zaun" Ranshofen. Der künstlerische Aufgalopp für den Braunauer Kultursommer 2021 findet bereits heute und am morgigen Sonntag, jeweils von ca. 10 bis 18 Uhr, statt. Da der Veranstaltungsplatz im Konventgarten von Schloss Ranshofen, wo die Theateraufführungen stattfinden, an gewissen Stellen eingezäunt sein muss...
SimbachInzidenz bei 26,5 Braunau. Die Corona-Inzidenz im Bezirk Braunau ist innerhalb einer Woche von 69,2 auf 26,5 gefallen. 50 Personen sind aktuell infiziert. Das ist immer noch der Höchstwert in ganz Oberösterreich, wo die Zahlen in den vergangenen sieben Tagen ebenfalls weiter fielen. In der Stadtgemeinde Braunau (rund 16000 Einwohner) zählte man vergangenen Freitag...
SimbachDie VG wird noch digitaler Marktl/Stammham. Die Verwaltungsgemeinschaft Marktl-Stammham hat nach dem Bericht von Bürgermeister Benedikt Dittmann in der jüngsten Sitzung des Gemeinderats vom Landesamt für Digitalisierung, Breitband und Vermessung den Zuwendungsbescheid für die Bereitstellung von Online-Diensten im kommunalen Bereich erhalten: "Wir bekommen 90 Prozent der...
SimbachRadio-Stammtisch für Senioren am Sonntag Simbach. Am morgigen Sonntag wird von 13 bis 14 Uhr auf der "Inn-Salzach-Welle" wieder der "Simbacher Senioren-Stammtisch" gesendet. Interviewpartner ist diesmal Heinz Heinle, Vorsitzender der "Film- und Videofreunde Simbach a. Inn". Er wird unter anderem erzählen, wie er zu diesem Hobby gekommen ist und was er schon alles gefilmt hat...