Regen am 03.12.2022

Fit in Sachen "Digitale Schule" RegenFit in Sachen "Digitale Schule" Regen. Im Frühjahr 2022 bewarb sich die Siegfried-von-Vegesack- Realschule nach vielen Jahren großen Engagements im naturwissenschaftlichen und digitalen Bereich für das "MINT"- sowie das "Digitale Schule"-Siegel. Im Spätsommer kam die erfreuliche Nachricht, dass die Schule in beiden Kategorien bestanden hat und ausgezeichnet wird...
Damit Wander-Kinder bei Laune bleiben RegenDamit Wander-Kinder bei Laune bleiben Regen. Berufssoldatin und zweifache Mutter ist Annalena Schmid aus Regen. Sie ist leidenschaftlich gern auf Wanderwegen in ihrer Heimatregion unterwegs. Und sie begeistert sich für die "Schreiberei", so sehr, dass sie vor fünf Jahren ein Fernstudium an der Freien Journalistenschule in Berlin gemacht hat...
RegenWas − Wann − Wo? Namenstagefür Dienstag, 29. November: Jutta, Christine, Kristin, Friederike, Friedrich. ApothekendienstDienstag, 8 Uhr bis Mittwoch, 8 Uhr: St. Gunther-Apotheke, Hofmark 4, Rinchnach,   09921/5441. Vereine REGEN Heute im Eisstadion von 15 – 17 Uhr öffentlicher Eislauf. Pfarrverband: Glaubensgesprächskreis "Gott tritt unerwartet in unser...
Willie und Foxy kochen fein RegenWillie und Foxy kochen fein Kirchdorf. Es ist Freitagnachmittag. Anstatt den Start ins Wochenende anzutreten, füllt sich das Kirchdorfer Schulhaus zusehends. Rund 200 Gäste von jung bis alt drängen sich in der Grundschulaula um die besten Plätze. Gleich wird sie losgehen, die feierliche Buchvorstellung, der die Kindergarten- und Schulfamilie schon seit Wochen und Monaten...
Zu Gast bei der US-Armee RegenZu Gast bei der US-Armee March/Regen. Die Verbindung zwischen Soldaten und Reservisten aus der Stadtgemeinde und der Garnisonstadt Regen und der US-Armee in Vilseck in der Oberpfalz entwickelt sich weiter. Vergangene Woche nahm eine kleine Delegation aus dem Bayerwald an der großen Thanksgiving-Feier in der US-Kaserne teil. Auf Einladung von Colonel (Oberst) Robert S...
Erfolge und Herausforderungen RegenErfolge und Herausforderungen Regen. Nahezu alle Mitglieder konnte der 1. Vorsitzende der Rettungshundestaffel DonauWald e.V. , Werner Wenisch, in der Jahreshauptversammlung im Brauereigasthof Falter in Regen willkommen heißen. Das Jahr 2021/22, das Wenisch als ein Jahr der Pandemie und des Erfolgs bezeichnete, liegt zurück. "Was sich aber in der Zeit nie geändert hat: dass wir...
RegenAUS STADT UND LAND Klimaschutzmanager stellt sich dem Gemeinderat vor Kirchberg. Im Sitzungssaal des Rathauses findet morgen, Mittwoch, 30. November, ab 19 Uhr eine Sitzung des Gemeinderates statt. Zunächst stellt sich Patrick Greil, Klimaschutzmanagers des Landkreises, vor. Entschieden wird über die Abwassersanierungsmaßnahmen im Rahmen der RZWas...
RegenTop-Klima für junge Forscher und Entdecker Regen. 51 Schulen in Bayern sind von Kultusminister Michael Piazolo mit dem Titel der "Digitalen Schule" ausgezeichnet worden, 97 Schulen als "MINT-freundliche Schule". In diesem Kreis findet sich auch eine Schule aus dem Landkreis Regen – und die Realschule Regen gehört sogar jenen 29 Schulen, die beide Ehrungen einheimsen konnten...
Mit Musik durch den Advent RegenMit Musik durch den Advent Bodenmais. Zum Warten auf Weihnachten gehört für Kinder der Adventskalender, der die Zeit bis zum Heiligen Abend verkürzen soll. In diesem Jahr hat die Pfarreiengemeinschaft Bodenmais-Böbrach zum zweiten Mal einen musikalischen Adventskalender geplant. Die Konzeption stammt von Eveline Vogl, Leiterin des Kinder- und Jugendchores "Cantus laudis"...
Demokratisch handeln, Probleme kreativ lösen RegenDemokratisch handeln, Probleme kreativ lösen Rinchnach. Im Rahmen theaterpädagogischer Projekttage an Schulen hat die Gruppe "Act Now 22/Creative Change" zwischen dem 22. und 25. November an der Mittelschule Rinchnach gastiert. Dabei wurden der 7. Jahrgangsstufe gesellschaftliche Herausforderungen zu den Bereichen "Gruppenzwang", "Üble Nachrede", "Sexismus" und "Sucht" dargestellt...
RegenBetrug mit Payback-Punkten Regen. Ein bislang unbekannter Täter hat das Payback-Konto einer 55-Jährigen Frau geknackt und die Punkte eingelöst. Für über 40000 Punkte bestellte der Unbekannte Waren bei einem Online-Buchhandel, wie die Polizeiinspektion Regen mitteilt. Durch das widerrechtliche Einlösen der Payback-Punkte entstand der Frau ein Schaden in Höhe von etwa 400 Euro...
Person des Tages RegenPerson des Tages Alexander Kohl ist ein kreativer Seelsorger. Sogar beim musikalischen Adventskalender, den die Pfarreiengemeinschaft Bodenmais-Böbrach zum zweiten Mal anbietet, hat er sich eingebracht: Der rührige Pfarrer hat die einzelnen Aufnahmen aufbereitet, geschnitten und für die Webseite vorbereitet. − Bericht auf Seite 24